foundation5+ architekten

Projekte

Grundschule Waldau

Energetische Sanierung Grundschule Waldau Ansicht Hof

Zusätzliche Wärmedämmung der obersten Geschossdecke im Bereich der Sporthalle mit isofloc.

Grundschule Waldau, Kassel

Im Rahmen der Energetischen Sanierungsmaßnahmen werden Fassaden und Dachflächen der Klassentrakte und des WC-Gebäudes sowie die obersten Geschossdecken der Sporthalle inkl. Umkleidebereich an die energetischen Standards der Stadt Kassel angepasst. Durch die neue Fassade erhalten die beiden Baukörper der Klassentrakte B und C eine zeitgemäße, der Funktion "Grundschule" angemessen freundliche Erscheinung. Das Ensemble setzt sich wohltuend vom Bestand der umgebenden Wohnbebauung ab und verdeutlicht durch seine besondere Gestaltung die Funktion "Schule".

Durch die raumweise Zusammenfassung der erneuerten Fenster in Bändern wird das Bild der seriellen Reihung von einzelnen Lochfenstern zu einer lesbaren Abbildung der Räume auf der Fassade transformiert. Das Dach wie der Sockel ist durch Rücksprünge in der Dämmung sowie eine dunklere Beschichtung optisch hervorgehoben und ablesbar gemacht. Die aussteifende Betongitterfassade der Treppenhäuser bleibt in ihrer filigranen Charakteristik erhalten und ist mit neuen Wärmeschutz-Festverglasungen ausgestattet. Zur Verbesserung der Orientierung wird die vorhandene farbige Kennzeichnung erneuert und in den Eingängen und Vorbauten weitergeführt. 

Aufgabe: Energetische Sanierung
Leistungen: LP 1 - 9
Auftraggeber: Stadt Kassel
Umfang: 2.400 qm Fassade
Fertigstellung 2021
mit: Sprengwerk Architektur und Sanierung

Energetische Sanierung Grundschule Waldau Fassade C

Gebäude C

Energetische Sanierung Grundschule Waldau Fassade A

Gebäude A

Energetische Sanierung Grundschule Waldau Übersichtsplan