foundation5+ landschaftsarchitekten

Projekte

Campus Waldau

Lageplan Erdgeschoss

Das Freiraumkonzept nimmt den Campus- Gedanken auf und formuliert ein neues Stadtteilzentrum, das neben dem Neubau zugeordneten Angeboten wichtige übergeordnete Quartiersangebote, Aufenthaltsmöglichkeiten und Anbindungen bereitstellt. So bildet der Eingangsplatz an der Görlitzer Straße einen Treffpunkt für Schule, Werkstatt und Familienzentrum ebenso wie für die Bewohner des Stadteils.

Von dem Platz ausgehend gliedert eine Wegespange in Nord- Süd Richtung den Freiraum zwischen Neubau und Sporthalle in kitaeigene, öffentliche und gemischt nutzbare Bereiche. Geleitet wird der Weg durch eine prägnante Heckenfigur aus Blütensträuchern, die zwischen Kita- Spielräumen und öffentlichen Bereichen vermittelt. Neben Angeboten wie Boulderwand an der Sporthalle, kleinem Kletter- und Balancierparcour sind dem Weg wie Kieselsteine kleine Sitzinseln zum chillen oder zuschauen angelagert.

Im Kita- Spielbereich wird beiläufig ein kleiner Bereich für die U- 3 Gruppe separiert. Der südliche Spielbereich der Kita mit Spielturm für die „Großen“ kann bei Bedarf in den Nachmittagsstunden von der Kita getrennt und dem öffentlichen Programm zugeschaltet werden. An der Südseite der Sporthalle, direkt an der wichtigen Rad- und fußläufigen Stadtteilverbindung „Am Kreutzhof“ wird das Sockerfeld angeboten.

Aufgabe  /   Realisierungswettbewerb
Leistungen  / einen 1. Platz, Weiterbeauftragung
Auftraggeber  /  Stadt Kassel
Wettbewerb  /  2021
mit  / foundation 5+ architekten
Visualisierung  / proforma

Perspektive
Lageplan