foundation5+ landschaftsarchitekten

Projekte

Stadion Leinefelde

Wand - Basketball

Das Stadion Leinefelde mit seinen vielfältigen Sportmöglichkeiten ist eine neue Attraktion im Luna Park, dem übergeordneten Grünzug in Leinefelde-Worbis. Mit dem neuen Eingangsplatz und der Neuanlage von 140 Parkplätzen wurde das neue Kegelzentrum, das Leichtathletik- und Fußballstadion mit dem Leinebad verbunden und der Grundstein für weitere bauliche Entwicklungen, wie einem Sporthotel und gastronomischen Angeboten geschaffen. Der geneigte Anger zum Stadioneingang wird durch eine 70m lange Stützmauer abgefangen, die von uns typografisch gestaltet worden ist und von den Sportarten des ansässigen Vereins erzählt. Eine Terrasse und eine Treppe zwischen Leinebad und Stadion erschließen unterschiedliche Aussichtspunkte und lenken den Blick auf eine 500m lange Hecke aus Blutbuchen, die das Stadion von der großen Parkierungsanlage separiert. In der dunklen Jahreszeit inszenieren Lichtstelen den Platz auch in den Abendstunden. Das Oberflächenwasser des Eingangs- und des Parkplatzes wird trotz schwieriger Bodenverhältnisse vollständig versickert.

Eingangssituation
Detail Pflanzung
Wand - Kegeln
Detail Baum
Platz Übersicht
Ansicht Wand
Detail Pflanzung
Wand Längsansicht
Detail Baumstamm
Treppengeländer - Schwimmen