foundation5+ landschaftsarchitekten

Projekte

Kindertagesstätte KIKI Kinzenbach

Spielbereich

Auf dem Grundstück des ehemaligen Bürgerparks in Kinzenbach entstand der Neubau einer 5-gruppigen Kindertagesstätte, darunter 1 Gruppe für Kleinkinder unter 3 Jahre. Das Gebäude wird von Norden her über den Haupteingang barrierefrei erschlossen und nutzt die Grundstückstopographie, um nach Süden hin über einen Split- Level 2 Geschosse auszubilden. Im Freiraum wird dieser Niveausprung durch Stützmauern fortgeführt und bildet so unterschiedliche Räume um das Gebäude aus, die mit differenzierten Angeboten für die unterschiedlichen Altersgruppen ausgestattet sind. Für die „Kleinen“ (U3) gibt es einen eigenen Spielbereich östlich des Gebäudes, für die „Großen“ (Ü3) bietet der Spielgarten mit Rundweg im Süden des Grundstücks viele Angebote zum Verstecken, Klettern, Laufen und toben. Übergang und Schnittstelle zum Gebäude bildet die überdachte Südterrasse. Der wertvolle Baumbestand des ehemaligen Bürgerparks wurde weitestgehend integriert und durch Neupflanzungen ergänzt.

Aufgabe: Neubau Freianlagen
Leistungen: LPH 1-8
Auftraggeber: Gemeinde Heuchelheim
Umfang:  3.000 qm | 280.000 €
Realisierung: 2015-2017
mit: Beuerlein und Baumgartner Landschaftsarchitekten, Frankfurt am Main (LP 8)
Architektur: foundation 5+ architekten bda

Sandspiel
Seiteneingang
Gebäude
Weg