foundation5+ architekten

Projekte

BC Sport Kassel

BC Sport main

Das neue Umkleidegebäude für den Fußballverein BC Sport, wurde auf der vorhandenen Bodenplatte errichtet und gibt dem Sportverein damit ein neues Gesicht am alten Standort. In monolithischer Bauweise konnte mit einfachen Mitteln durch die Ausführung der Decken und Außenwände in Leichtbeton den energetischen Anforderungen der EnEV 2009 entsprochen werden. Die Außenwände kommen ohne zusätzliche Wärmedämmung aus und nutzen durch eine Schicht aus Profilglas optimal solare Gewinne, die durch die dunklen Flächen absorbiert und mittels eines schmalen „Klimapuffers“ im Gebäude gehalten werden. Das Umkleidegebäude ist durch die Mittelflurerschließung in zwei Bereiche geteilt: auf der einen Seite die öffentlichen Umkleiden inkl. Duschen, auf der anderen Seite die kleinteiligen Nebenräume.

Aufgabe: Ersatzneubau
Leistungen: LP 1–9
Auftraggeber: Stadt Kassel, Amt für Hochbau und Gebäudebewirtschaftung
Umfang: 250 qm BGF
Fertigstellung: 2010 

BC Sport Ort
BC Sport Straßenfassade Hochformat
BC Sport Eingang
BC Sport Seitenansicht
BC Sport Umkleide Hochformat
BC Sport Umkleidekabine

Umkleide mit Taktikanweisung